Chinakohlsalat mit Mango und Bohnensprossen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chinakohlsalat mit Mango und BohnensprossenDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Chinakohlsalat mit Mango und Bohnensprossen

Rezept: Chinakohlsalat mit Mango und Bohnensprossen
325
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Vom Chinakohl die äußeren Blätter entfernen, halbieren, den harten Keil in der Mitte herausschneiden und das Gemüse in feine Streifen schneiden.

2

Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern lösen und in dünne Scheiben schneiden. Die Walnüsse in einer trockenen Pfanne rösten. Die Sprossen verlesen, den Ingwer schälen und reiben. Alle Salatzutaten in einer großen Schüssel locker miteinander vermischen.

3

Für das Dressing den Knoblauch fein hacken und mit Salz, Pfeffer, Sojasauce, Essig und frisch gepresstem Orangensaft verrühren. Unter weiterem Rühren mit einem Schneebesen das Öl hinzugießen.

4

Die Salatzutaten mit der Marinade begießen, alles gründlich vermischen und den Salat etwa 1 Stunde durchziehen lassen. Als Beilage Weizenvollkornbrioche dazu reichen