Chinapfanne mit Tofu und grünem Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chinapfanne mit Tofu und grünem GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91534

Chinapfanne mit Tofu und grünem Gemüse

Chinapfanne mit Tofu und grünem Gemüse
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (34 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Zucchini waschen, putzen, längs halbieren, die Kerne herausschaben und in feine Streifen schneiden. Die Zuckerschoten waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Den Brokkoli waschen und die Röschen je nach Größe ganz lassen oder halbieren. In Salzwasser 2-3 Minuten mit viel Biss blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in
2
3-4 cm lange Streifen schneiden. Den Tofu in Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit dem Ingwer und den Zuckerschoten in heißem Öl in einer Pfanne oder einem Wok 2-3 Minuten unter Rühren anbraten. Die Zucchinistreifen, Sesam und Frühlingszwiebeln untermengen und weitere 2-3 Minuten braten. Den Brokkoli und die Kaffirlimettenblätter unterschwenken und zusammen 1-2 Minuten fertig garen. Zum Schluss den Tofu im Gemüse nur noch heiß werden lassen und alles mit Sojasauce, Pfeffer und Zitronensaft abgeschmeckt servieren.