Chinesische Bohnenpfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chinesische BohnenpfanneDurchschnittliche Bewertung: 5159

Chinesische Bohnenpfanne

Chinesische Bohnenpfanne
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Möhren abbürsten, waschen, eventuell schaben und in sehr feine Streifen schneiden.

2

Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Adzukibohnensprossen kalt abspülen und abtropfen lassen.

3

Das Sesamöl am besten in einem Wok erhitzen und den Knoblauch und die Zwiebel darin anschwitzen. Die Möhren und die Paprikaschoten dazugeben und ebenfalls kurz anschwitzen. Die Adzukibohnensprossen dazugeben und unter Rühren erhitzen.

4

Die Sojasauce mit der Gemüsebrühe verrühren, zum Gemüse geben, aufkochen lassen und mit dem Honig, dem Obstessig, dem Fünfgewürzpulver, dem Currypulver, Meersalz und Pfeffer süß-säuerlich abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Servieren Sie zu diesem Gericht Vollkornnudeln oder Naturreis.