Chinesische Eiernudelpfanne mit Huhn und Shrimps Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chinesische Eiernudelpfanne mit Huhn und ShrimpsDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Chinesische Eiernudelpfanne mit Huhn und Shrimps

Rezept: Chinesische Eiernudelpfanne mit Huhn und Shrimps
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Eiernudeln nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. In ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

2

Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Hähnchenbrustfilet unter fließend kaltem Wasser waschen und trockentupfen, zuerst in Scheiben, dann in Streifen schneiden. Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und sehr fein hacken.

3

Den Wok erhitzen und das Öl hineingeben.  Zuerst das Fleisch hineingeben und anbraten. Dann die Shrimps dazugeben und mitbraten. Schließlich Knoblauch und Frühlingszwiebeln
hinzufügen, zuletzt die Chilischote dazugeben.

4

Die Sojabohnensprossen in einem Sieb heiß abbrausen und abtropfen lassen. Mit Ingwer, Sojasauce und Nudeln in den Wok geben und alles locker miteinander vermischen und servieren.