Chinesische Frühlingsrollen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chinesische FrühlingsrollenDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Chinesische Frühlingsrollen

Rezept: Chinesische Frühlingsrollen
35 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
25 g dünne Glasnudeln
Erdnussöl bei Amazon kaufen2 EL Erdnussöl
2 Knoblauchzehen zerdrückt
frisch geriebene Ingwerwurzel
50 g Austernpilz in dünne Streifen geschnitten
2 Frühlingszwiebeln fein gehackt
50 g Bohnensprosse
1 kleine Karotte in feine Streifen geschnitten
Hier online bestellenSesamöl
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL helle Sojasauce
1 EL Reiswein oder trockener Sherry
Pfeffer
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL frisch gehackter Koriander
1 EL frisch gehackte Minze
24 Frühlingsrollen-Teigblätter
Jetzt kaufen!Speisestärke
Erdnussöl bei Amazon kaufenErdnussöl zum Frittieren
frische Minzeblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergießen und 4 Minuten quellen lassen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Nudeln in 5 cm lange Stücke schneiden.

2

Das Erdnussöl in einem Wok oder einer Pfanne stark erhitzen. Knoblauch, Ingwer. Pilze, Frühlingszwiebeln, Bohnensprossen und Karotte zugeben und 1 Minute braten, bis das Gemüse gerade weich ist.

3

Sesamöl, Sojasauce, Reiswein, Pfeffer, Koriander und Minze sorgfältig einrühren, dann den Wok vom Herd nehmen. Die Glasnudeln vorsichtig unterheben.

4

Die Teigblätter diagonal auf der Arbeitsplatte auslegen. Die Speisestärke mit 1 Esslöffel Wasser verrühren und die Ränder jedes Teigblattes damit bestreichen. Etwas Füllung auf das vordere Drittel des Teigblattes geben. Die freie Spitze des Teig blattes über die Füllung falten, dann die Seiten vorsichtig einschlagen. Anschließend den Teig aufrollen, die Spitze mit der restlichen angerührten Speisestärke bestreichen.

5

Das Öl in einem Wok oder einer Fritteuse auf 180 Grad erhitzen, bis ein Brotwürfel in 30 Sekunden braun ist. Die Frühlingsrollen portionsweise 2- 3 Minuten goldbraun und knusprig frittieren. Mit frischen Minzeblättern garnieren und mit dem Dip heiß servieren.