Chinesische Honigbananen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chinesische HonigbananenDurchschnittliche Bewertung: 41522

Chinesische Honigbananen

Rezept: Chinesische Honigbananen
380
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen Pro Portion
100 g Mehl
1 Prise Salz
100 ml kaltes Wasser
1 kleines Ei
Erdnussöl bei Amazon kaufen1 TL Erdnussöl
6 EL Honig
2 EL Zitronensaft
4 große Bananen
Zum Ausbacken: Öl oder Pflanzenfett
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Mehl, das Salz und das Wasser zu einem glatten Teig verrühren. Dann das Ei und das Öl daruntermischen. Anschließend den Ausbackteig 30 Minuten ruhen lassen, damit das Mehl quellen kann.

2

Den Honig mit dem Zitronensaft mischen und heiß werden lassen, aber nicht aufkochen. Die Bananen schälen und in etwa 4 cm lange Stücke schneiden. Dann das Öl oder Fett in einer Friteuse erhitzen. Es ist heiß genug, wenn an einem Holzlöffel, den man hineinhält, kleine Bläschen aufsteigen.

3

Die Bananen portionsweise in den Teig tauchen und im heißen Fett goldgelb ausbacken. Die Bananen auf Küchenpapier abtropfen lassen, dann auf vorgewärmten Desserttellern anrichten und mit dem Zitronen- Honig beträufelt, sofort servieren.

Schlagwörter