Chinesische Hühner-Spargel-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chinesische Hühner-Spargel-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.21521

Chinesische Hühner-Spargel-Suppe

Chinesische Hühner-Spargel-Suppe
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
140 g Hühnerbrustfilets enthäutet
1 Prise Salz
1 TL Eiweiß
1 TL Stärkemehlpaste
115 g Spargel
900 ml Hühnerbrühe
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
frisches Koriandergrün zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schneiden Sie das Hühnerfleisch in dünne Scheiben. Geben Sie eine Prise Salz und anschließend das Eiweiß und die Stärkemehlpaste dazu.

2

Entfernen Sie die holzigen Enden des Spargels und schneiden ihn in kurze, gleichmäßige Stücke.

3

Lassen Sie die Brühe in einem Topf brodelnd kochen. Geben Sie den Spargel dazu, kochen Sie nochmals auf und kochen Sie alles 2 Minuten (nicht notwendig bei Spargel aus der Dose).

4

Geben Sie das Hühnerfleisch dazu und bringen Sie die Suppe unter Rühren zum Kochen. Schmecken Sie sie ab und servieren Sie sie heiß, garniert mit Koriandergrün.

Zusätzlicher Tipp

Wenn gerade kein frischer Spargel erhältlich ist, kann diese köstliche Suppe auch mit Dosenspargel zubereitet werden.