Chinesische Hühnersuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chinesische HühnersuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Chinesische Hühnersuppe

Rezept: Chinesische Hühnersuppe
328
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Pilze kalt abbrausen, dann in lauwarmem Wasser einweichen. Hähnchenfleisch in Streifen schneiden. Brühe zum Kochen bringen, abgegossene Pilze zugeben, 10 bis 15 Minuten leise kochen lassen.

2

Inzwischen das Ei mit 2 EI Wasser gut verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen, Öl in einer Pfanne erhitzen, Eimasse hineingeben, von beiden Seiten wie einen Eierkuchen braten, dann aufrollen und die Rolle in Scheiben schneiden. Porree putzen, waschen, in schräge Ringe schneiden, zur Brühe geben. Bambussprossen in Stifte schneiden, zur Brühe geben, ebenso das Hühnerfleisch und die Glasnudeln. 5 Minuten kochen lassen.

3

Dann mit Sojasauce, Sambai Oelek und Pfeffer herzhaft abschmecken. Zum Schluß die Eierkuchenringe in die Suppe geben.