Chinesische Nudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chinesische NudelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Chinesische Nudeln

Chinesische Nudeln
462
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zuckerschoten unter kaltem Wasser waschen und putzen. Orangenschale waschen, etwas Schale abreiben, dann die Orange schälen und mit dem Messer in dünne Scheiben schneiden. Ingwer schälen und feinreiben. Putenschinken in feine Streifen schneiden.

2

Spinat, Zuckerschoten, Orange und Ingwer in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben und alles gut miteinander vermischen. Butter untermischen und Schüssel mit einer Mikrowellenfolie abdecken. In der Mikrowelle bei 600 Watt etwa 12 -13 Min. garen lassen.

3

In einem Topf Wasser zum Kochen bringen. Eiernudeln hineingeben, Hitze reduierren und für 5 Min. quellen lassen. Dann das Wasser abgießen.

4

Gemüse mit den Nudeln und dem Putenschinken vermengen. Alles gut mit Salz, Pfeffer und Pul Biber abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Milder: Pul Biber durch Sojasauce ersetzen. Dann wenig salzen, da Sojasauce salzig ist.

Vegetarisch: Statt Putenschinken 120 g Räuchertofu verwenden - vorher in Orangensaft marinieren.