Chinesische Reispfanne mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chinesische Reispfanne mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Chinesische Reispfanne mit Gemüse

Chinesische Reispfanne mit Gemüse
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Tassen Natur- und Wildreismischung
Salz
300 g Brokkoli
1 rote Paprikaschote
1 mittelgroße Zwiebel
2 Eier (Größe M)
weißer Pfeffer aus der Mühle
4 EL Öl
100 g Garnelenfleisch
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

4 Tassen Salzwasser aufkochen und den Reis hineingeben. Umrühren und im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze 25 Minuten kochen lassen. Brokkoli waschen und in Röschen schneiden. Paprikaschote entkernen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen und würfeln. Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen.

2

Das Öl in einer großen Pfanne stark erhitzen. Nacheinander im Abstand von etwa 10 Sekunden erst die Zwiebelwürfel, dann Brokkoli, Paprika und Garnelen unter ständigem Rühren anbraten. Den gegarten Reis zufügen und 2 Minuten braten. Reis und Gemüse in die Mitte der Pfanne schieben. Die Eier an den Rand gießen und unter Rühren stocken lassen. Alles gut vermischen und mit Sojasoße würzen.

Zusätzlicher Tipp

Wildreis, oft "Indianerreis" genannt, ist eine kostbare Spezialität aus Nordamerika. Dort werden die braunen Körnchen von Hand gesammelt. Das nußartige Aroma kommt in der Mischung mit Naturreis besonders gut zur Geltung.