Chop-Suey Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chop-SueyDurchschnittliche Bewertung: 31510

Chop-Suey

Rezept: Chop-Suey
373
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Die getrockneten Morcheln für mindestens 30 Minuten in heißem Wasser einweichen. Das Schweinefleisch in Stücke schneiden und mit 1 Prise Salz, 1 El Sojasauce und der Maisstärke vermischen.

2

Die Zwiebel schälen und grob würfeln. Die Bambusstreifen abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Die Mungobohnen abtropfen lassen.

3

Die Paprika putzen, waschen, halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen und klein hacken. Die Pilze gut ausspülen und abtropfen lassen. Den Porree putzen, waschen und in Scheiben schneiden.

4

Das Öl erhitzen, Zwiebeln darin andünsten und die Fleischstücke darin anbraten. Restliche Sojasauce und Reiswein hinzufügen und 4 Minuten schmoren. Herausnehmen und warm stellen.

5

Das Öl wieder erhitzen und Mungobohnen, Paprikastücke, Porreescheiben, Bambusstreifen und Morcheln unter Rühren 3 - 4 Minuten darin braten. Mit Pfeffer und Zucker abschmecken. Gemüse mit dem Fleisch anrichten und servieren.