Chop Suey Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chop SueyDurchschnittliche Bewertung: 4.41526

Chop Suey

Chop Suey
442
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Schweinefilet und Hähnchenbrust in Streifen schneiden. Süße Sojasauce mit einer Prise Salz, Weißwein und Stärkemehl verrühren, das Fleisch darin 10 Minuten marinieren. Reis in reichlich kochendem Salzwasser ca. 15 bis 18 Minuten garen. Inzwischen Staudensellerie und Möhren putzen, Waschen, schräg in Scheiben schneiden.

2

Öl in einer pfanne erhitzen, das abgetropfte Fleisch darin rundum anbraten, das vorbereitete Gemüse zugeben und mitbraten. Bambus in Stifte schneiden, zugeben. Dann 5 El Wasser und die Marinade zugießen, zugedeckt etwa 5 Minuten garen, zum Schluß den in Streifen geschnittenen Schinken unterheben, mit salziger Sojasauce abschmecken, mit Reis servieren.

Schlagwörter