Chop-Suey aus Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chop-Suey aus GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.71525

Chop-Suey aus Gemüse

Chop-Suey aus Gemüse
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Sprossen abbrausen und abtropfen lassen. Bambussprossen abgießen, abtropfen lassen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Paprika putzen, waschen, halbieren entkernen und in Streifen schneiden. Sellerie waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und würfeln.
2
Brühe mit Sojasauce, Sherry, Essig und Zucker verrühren. Die Petersilie abbrausen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen.
3
Öl in einem Wok sehr heiß werden lassen und Paprika, Sellerie und Zwiebel darin unter ständigem Rühren 2 Minuten braten. Bohnen- und Bambussprossen zugeben und 1 Minuten bei starker Hitze pfannenrühren.
4
Würzsauce und mit die mit wenig Wasser angerührte Speisestärke einrühren, aufkochen und binden lassen. Salzen und pfeffern und mit Koriandergrün und Cashewkerne bestreut servieren.