Chou à la St. Tropez Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chou à la St. TropezDurchschnittliche Bewertung: 41528

Chou à la St. Tropez

Rezept: Chou à la St. Tropez
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g tiefgefrorenes Fischfilet
1 Brötchen
Salz
weißer Pfeffer
2 TL Petersilie
1 Ei
50 g Räucherspeck
1 Zwiebel
2 EL Cognac
1 großer Wirsingkopf (800 g)
250 ml Brühe
3 EL Hefe (Bierhefe)
3 EL Wein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fischfilet antauen lassen. Durch den Fleischwolf (feine Scheibe) der Küchenmaschine drehen. Die Zutaten bis einschließlich Ei dazugeben und einen pikanten Fischteig bereiten. Speck in feine Würfel schneiden und zusammen mit den gewürfelten Zwiebeln goldbraun braten. Zum Fischteig geben.

2

In der Küchenmaschine mit dem Knethaken (Stufe 2) durchkneten. Cognac zugießen. Blanchierte Kohlblätter mit der Fischfarce füllen. Aufrollen und zusammenbinden. In Fett anbraten. Mit 1/4 der Brühe und Wein aufgießen. 20 Minuten zugedeckt schmoren lassen. Fond mit Bierhefe andicken.