Chow Mein Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chow MeinDurchschnittliche Bewertung: 41513

Chow Mein

Gebratene Nudeln mit Sprossen, fritiertem Tofu, Pilzen und Gemüse

Chow Mein
20 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
6 getrocknete Mu-Err-Pilze
200 g grüner Spargel 3 cm lange Stücke
Salz
200 ml Öl zum Fritieren
250 g Tofu kleine Würfel
250 g chinesische Eiernudel
50 ml Gemüsebrühe
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
Jetzt kaufen!1 gestr. EL Speisestärke
4 EL Öl
2 Knoblauchzehen fein gehackt
Hier kaufen!1 TL frischer Ingwer fein gehackt
100 g Karotten streichholzgroße Stücke
200 g Lauch 0,5 cm dicke Ringe
100 g Champignons dünne Scheiben
100 g Mungobohnensprossen
100 g Spinat
Hier online bestellen1 TL geröstetes Sesamöl
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL frischer Koriander fein gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pilze in warmem Wasser 1 Stunde aufquellen lassen. Die harten Knorpelstiele entfernen, abwaschen, in mundgerechte Stücke schneiden.

2

Spargel im kochenden Salzwasser 2 Minuten blanchieren, abgießen, kalt abschrecken, abtropfen lassen. Das Fritieröl in einer Pfanne oder einem Wok erhitzen, die Tofuwürfel rundherum hellbraun fritieren, auf einem Papierküchentuch abtropfen lassen.

3

Nudeln im Salzwasser al dente kochen, abgießen, kalt abschrecken, abtropfen lassen. Die Gemüsebrühe mit der Sojasauce vermischen. Speisestärke mit 3 EL kaltem Wasser anrühren.

4

2 EL Öl in einem Wok erhitzen, die Nudeln 2 Minuten unter Rühren anbraten, aus dem Wok nehmen. Wok ausspülen, 2 EL Öl erhitzen, Knoblauch und Ingwer kurz anbraten, Karotten und Pilze dazugeben, unter Rühren 1 Minute anbraten. Spargel, Lauch, Champignons und Sprossen dazugeben, die Gemüse leicht salzen und 1 Minute unter Rühren braten.

5

Die Gemüsebrühe dazugießen, die Gemüse zugedeckt 3 Minuten dünsten. Spinat, Nudeln und Tofu in den Wok geben, unter Rühren braten, bis die Nudeln heiß sind. Die aufgelöste Speisestärke unterrühren, kurz aufkochen lassen. Gericht vom Feuer nehmen, das geröstete Sesamöl untermischen.

6

Chow Mei auf einer Platte anrichten, mit gehacktem Koriander garnieren. Sofort servieren.

7

Variation: Den fritierten Tofu können Sie durch marinierten Tofu (1 EL Sojasauce, 1 EL Reiswein) ersetzen und dann mit den Gemüsen anbraten. Mu-Err Pilze können Sie durch 100 g Champignons ersetzen.