Chutney aus grünen Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chutney aus grünen TomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Chutney aus grünen Tomaten

Rezept: Chutney aus grünen Tomaten
25 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Gläser; à ca. 500 ml
750 g grüne Tomaten
450 g Äpfel Kochäpfel (z. B. Bramley)
2 Zwiebeln
3 rote Chilischoten
1 EL Salz
Hier kaufen!100 g Rosinen
450 g brauner Zucker
250 ml Apfelessig
2 unbehandelte Zitronen Saft und abgeriebene Schale
2 EL Senfkörner
Für das Gewürzsäckchen
Koriandersamen online bestellen1 TL Koriandersamen
1 TL Pfefferkörner
1 TL Pimentkörner
Hier kaufen!4 Nelken
½ Zimtstange
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und das Fleisch grob würfeln. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kernhaus entfernen und ebenfalls grob würfeln. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Chilischoten waschen, halbieren, entkernen und fein hacken.
2
Die Tomaten, Äpfel, Zwiebeln und Salz in einen Topf geben und langsam aufkochen lassen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten leise köcheln lassen.
3
Währenddessen alle Gewürze in ein Säckchen füllen und gut verschließen. Zusammen mit den Rosinen, dem Zucker, Essig, Zitronensaft und -abrieb zu den Tomaten geben und Rühren bis sich der Zucker gelöst hat. Anschließend weitere ca. 30 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen bis das Chutney dicklich eingekocht ist. Zum Schluss die Senfkörner und Chili zugeben und das Gewürzsäckchen wieder entfernen. In vorbereitete Gläser füllen und gut verschlossen auskühlen lassen.
4
Am besten vor dem Verwenden etwa 2 Wochen gut gekühlt ziehen lassen.