Chutney aus Zwetschgen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chutney aus ZwetschgenDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Chutney aus Zwetschgen

Rezept: Chutney aus Zwetschgen
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Gläser à 300 ml
600 g Zwetschgen
Hier kaufen!3 cm frischer Ingwer
400 g Zwiebel
3 EL Öl
200 g brauner Zucker
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
250 ml Rotweinessig
Außerdem
Weißbrot
1 Scheibe Emmentaler 0,5-0,75 cm dick
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
1) Zutaten vorbereiten:
2
Zwetschgen waschen, halbieren, Steine entferne, klein würfeln. Ingwer schälen. Schalotten und Ingwer in feine Würfel schneiden.
3
2) Chutney zubereiten:
4
Beides im heißen Öl glasig dünsten. Dann die Zwetschgen zugeben und kurz mitdünsten. Braunen Zucker zugeben und unter Rühren schmelzen lassen. Das Ganze nach Geschmack würzen. Den Essig zugießen und alles ca. 40 Minuten einkochen lassen. Dabei gelegentlich umrühren.
5
3) Fertigstellen:
6
Nochmals abschmecken. Chutney in vorbereitete Gläser füllen und gut verschließen. Auf den Kopf gestellt auskühlen lassen.
7
4) Servieren:
8
Das Weißbot und den Käse in Stücke brechen und jeweils etwas Käse auf einen Brotstück geben, mit dem Chutney zur Brotzeit servieren.