Cocktail aus Früchten des Meeres Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cocktail aus Früchten des MeeresDurchschnittliche Bewertung: 41515

Cocktail aus Früchten des Meeres

Cocktail aus Früchten des Meeres
14 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen (entspricht 4 Cocktailgläsern)
150 g Seezungenfilet
125 ml Weißwein
125 ml Wasser
1 Pfefferkörner
1 Scheibe Zitronen (unbehandelt)
Salz
Pfeffer
130 g Muschelfleisch aus dem Glas
100 g tiefgekühlte Shrimps
100 g gekochte Spargelstange
100 g gedünstete Champignons
für die Cocktailsoße
2 EL Miracel-Whip-Dressing
2 EL saure Sahne
1 EL Weinbrand
2 EL Apfelsinensaft
1 TL geriebener Meerrettich aus dem Glas
1 EL Tomatenketchup
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
gewaschene Salatblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

2 Seezungenfilets (etwa 150 g) unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen.

2

125 ml Weißwein, 125 ml Wasser, 1 Pfefferkorn, 1 Scheibe Zitrone (unbehandelt), Salz, Pfeffer zum Kochen bringen, die Seezungenfilets hineingeben, zum Kochen bringen, gar ziehen lassen, aus der Fischbrühe nehmen, kalt stellen.

3

Etwa 130 g Muschelfleisch (aus dem Glas) evtl. abspülen, abtropfen lassen.

4

Etwa 100 g tiefgekühlte Shrimps auftauen lassen.

5

Etwa 100 g gekochte Spargelstangen abtropfen lassen, kleinschneiden (die Spitzen zum Garnieren zurücklassen).

6

100 g gedünstete Champignons abtropfen lassen, in Scheiben schneiden.

7

2 EL Miracel mit 2 EL der Sauersahne, 1 EL Weinbrand, 2 EL Apfelsinensaft, 1 TL geriebenem Meerrettich (aus dem Glas) und 1 EL Tomatenketchup verrühren sowie mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

8

4 Cocktailgläser mit gewaschenen Salatblättern auslegen, die Cocktailzutaten darauf anrichten, mit der Soße übergießen.