Cocktail Kongo Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cocktail KongoDurchschnittliche Bewertung: 4.31520

Cocktail Kongo

Cocktail Kongo
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Grapefruit
100 g Krabben
4 Scheiben Ananas
1 Banane
1 Salatgurke
4 EL Champignons
1 l süße Sahne
1 TL Meerrettich
1 TL Tomatenketchup
1 TL Paprika
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Grapefruit schälen, das weiße Häutchen entfernen und die Fruchtspalten in Stücke schneiden. Dann die Krabben dazugeben - tiefgefrorene zuerst auftauen lassen.

2

Anschließend die Ananas in kleine Stücke schneiden, die Banane schälen und in Scheiben schneiden. Dann die Salatgurke schälen, entkernen und in Stücke schneiden, die Champignons blättrig schneiden.

3

Die Ananas-, Bananen-, Gurkenstücke sowie die Champignons zu dem Grapefruit- Krabben-Gemisch geben, leicht mischen und in Cocktailschalen, höhere Gläser oder auf Teller verteilen.

4

Für die Sauce die Sahne nach Geschmack mit dem Meerrettich und dem Tomatenketchup würzen, über die Salatzutaten verteilen und mit dem Paprika bestäuben.