Cocktailtomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
CocktailtomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Cocktailtomaten

mit Pesto

Rezept: Cocktailtomaten
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 50 Stück
60 g frische Petersilie gehackt
2 Knoblauchzehen grob gehackt
2 EL geröstete Pinienkerne
Olivenöl bei Amazon bestellen60 ml Olivenöl
60 g geriebener Parmesan
15 g frische Basilikumblatt
15 g zimmerwarme Halbfettbutter
500 g Cocktailtomate
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Pesto Petersilie, Knoblauch, Pinienkerne und Öl in der Küchenmaschine oder im Mixer feinhacken. Parmesan, Basilikum, Butter und nach Wunsch frisch gemahlenen Pfeffer gut untermischen.

2

Von den Tomaten einen Deckel abschneiden (man kann mit dem Löffel etwas Fleisch herausnehmen, damit mehr Platz zum Füllen entsteht), und auf jede Tomate ein kleines Häufchen Pesto setzen.

Zusätzlicher Tipp

Pesto kann mehrere Tage im voraus zubereitet werden. In einen Behälter geben und mit einer dünnen Schicht Olivenöl bedecken, so daß er nicht der Luft ausgesetzt ist, was zu Verfärbungen fuhren würde. Man kann Pesto auch in einem flachen Behälter einfrieren. Dabei direkt auf die Oberfläche ein Stück Frischhaltefolie legen, damit keine Luft herankommt.

Vorbereitung: Tomaten 2 Stunden im voraus aushöhlen; im Kühlschrank aufbewahren.