Cocktailwürstchen im Teig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cocktailwürstchen im TeigDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Cocktailwürstchen im Teig

Rezept: Cocktailwürstchen im Teig
293
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Quark, Milch, Eigelb, 1/2 Eiweiß, Rapseöl und Salz mit einem Handrührgerät mit Rührbesen verrühren. Mehl mit Backpulver mischen, sieben, die Hälfte davon mit dem Quark unter den Teig rühren, den Rest des Mehls unter kneten.

2

Den Teig ausrollen, 8 Quadrate (12x 12 cm) ausschneiden, die Ränder mit 1/2 Eiweiß bestreichen und Cocktailwürstchen auf die Quadrate verteilen.

3

Die Teigstücke zu Dreiecken zusammenklappen, die Ränder leicht andrücken, die Teigtaschen mit Dosenmilch bestreichen, auf ein gefettetes Backblech legen und in den Backofen schieben.
Ober-/Unterhitze: 170-200 °C (vorgeheizt)
Heißluft:  150-170 °C {nicht vorgeheizt}
Gas: Stufe 3-4 (vorgeheizt)
Backzeit: etwa 20 Minuten.

Zusätzlicher Tipp

Dazu Rohkost (z.B. Kirschtomaten) servieren.