Coq au Vin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Coq au VinDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Coq au Vin

Coq au Vin
590
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 tiefgekühltes Hähnchen
Salz
Pfeffer
125 g Räucherspeck
70 ml Weinbrand
Rotwein
1 Lorbeerblatt
1 Msp. Thymian
Champignons
10 sehr kleine Zwiebeln
1 EL Mehl
2 EL Butter
2 Vollkorntoast
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hähnchen auftauen, vierteln, mit Salz und Pfeffer würzen. Speckstreifen glasig auslassen und aus der Pfanne nehmen. Hähnchen im Fett auf beiden Seiten anbraten, mit Weinbrand ablöschen, anzünden und abbrennen lassen. Rotwein, Lorbeerblatt, Thymian und die Champignonbrühe sowie die kleinen Zwiebeln zugeben. Zugedeckt ca. 35 Minuten bei schwacher Hitze schmoren.

2

Hähnchen herausnehmen, Speck in die Soße geben. Soße mit einer Mehlschwitze aus 1 Eßlöffel Mehl und 1 Eßlöffel geschmeidiger Butter binden. Einmal aufkochen lassen. Hähnchenteile hineingeben. Toastscheiben im restlichen Fett anbraten und um die Hähnchen garnieren. Als Beilagen passen gebratene Kartoffeln und Salat.