Coq au vin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Coq au vinDurchschnittliche Bewertung: 4.41520

Coq au vin

Coq au vin
500
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Hähnchen , enthäutet
2 TL Margarine
100 g Zwiebel , gewürfelt
400 g Champignons , blättrig geschnitten
80 g Schinken , gewürfelt
2 TL Mehl
Bouillon (aus 1 TL Instant)
Rot- oder Weißwein
1 EL Crème fraîche
Kräuter der Provence
Worcestersauce und Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hähnchen waschen, trockentupfen, in 6-8 Stücke zerteilen. Margarine in einer Kasserolle schmelzen, Zwiebeln, Champignons und Schinken darin anbraten, herausnehmen und warmstellen.

Hähnchenteile von allen Seiten in dem verbliebenen Fett braten. Mit Mehl bestäuben, dann Bouillon und Wein angießen.

Fleisch ca. 45 Minuten garen lassen. Creme fraiche, Kräuter und Gewürze zugeben, nochmals kräftig aufkochen.

 Hähnchenteile in eine Terrine geben, Zwiebel-Champignon-Schinkenmischung darübergeben. Sofort servieren.

2

Als Beilage Reis oder Teigwaren reichen.