Cordon Bleu Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cordon BleuDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Cordon Bleu

mit Bärlauch

Cordon Bleu
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kalbsschnitzel vom Metzger längs aufgeschnitten
4 Scheiben gekochter Schinken
4 Scheiben Hartkäse
8 Blätter Bärlauch
3 EL Mehl
150 g Semmelbrösel
2 Eier
150 g Butter
1 Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bärlauch putzen, waschen und trocken schwenken. Schnitzel innen und außen pfeffern und salzen.

2

Die Taschen der Kalbsschnitzel mit je 1 Scheibe Schinken, 1 Scheibe Käse und 2 Bärlauchblättern füllen und mit Zahnstochern verschließen.

3

Mehl, mit Pfeffer und Salz verquirlte Eier und Semmelbrösel auf 3 flachen Tellern bereit stellen. Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Schnitzel nacheinander in den drei Tellern wenden, die Semmelbrösel mit dem Handballen fest andrücken. Im heißen Fett auf jeder Seite ca. 5 Min. goldbraun braten.

4

Zahnstocher entfernen und das Cordon bleu mit Zitronenscheiben auf vorgewärmter Platte garnieren.