Cordon blue Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cordon blueDurchschnittliche Bewertung: 4.21527

Cordon blue

Rezept: Cordon blue
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 dünne Kalbsschnitzel (je 180 g)
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 TL edelsüßes Paprikapulver
4 Scheiben gekochter Schinken
4 Scheiben Emmentaler
2 EL Mehl
2 Eier (Größe M)
8 EL Semmelbrösel
3 EL Butterschmalz
1 Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kalbsschnitzel mit einem Plattiereisen oder dem Boden eines schweren Topfes flach drücken. Auf beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver bestreuen. Auf jede Schnitzel hälfte je 1 Schinken- und 1 Käsescheibe legen. Die Schnitzel jeweils zusammenklappen und mit Holzspießehen feststecken.

2

Das Mehl auf einen Teller geben. Die Eier in einem tiefen Teller verquirlen und die Semmelbrösel auf einen dritten Teller streuen. Die Schnitzel im Mehl wenden, dabei überschüssiges Mehl abklopfen, dann im Ei wenden und mit Semmelbröseln panieren. Die Brösel dabei andrücken.

3

Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Schnitzel darin bei mittlerer Hitze auf jeder Seite in jeweils 5 Minuten goldbraun braten. Die Zitrone in Spalten schneiden und mit dem Cordon bleu anrichten. Dazu passt ein bunter Blattsalat.