Cornflakes-Fisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cornflakes-FischDurchschnittliche Bewertung: 3.71516

Cornflakes-Fisch

mit Erbsengemüse

Cornflakes-Fisch
360
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Dorschfilets (je 150 g)
Salz
schwarzer Pfeffer
2 TL mittelscharfer Senf
25 g Cornflakes
2 EL Mehl
1 großes Ei
150 g Zuckerschoten
150 g Erbsen (TK)
2 Tomaten
1 Schalotte
1 TL Butter
1 TL Öl
4 Zitronenspalten zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Filets salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen. Cornflakes mit der Teigrolle zerbröseln und in einen Teller geben. Mehl und verquirltes Ei in zwei weiteren Tellern bereitstellen. Fisch erst im Mehl und dann im Ei wenden. Zum Schluß in den Cornflakes panieren.

2

Zuckerschoten waschen und putzen. Erbsen antauen lassen. Tomaten waschen und klein würfeln. Schalotte schälen, fein würfeln und in der Butter andünsten. Zuckerschoten und Erbsen hinzufügen und bei schwacher Hitze 5 Min. zugedeckt dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten untermischen.

3

Fisch bei schwacher Hitze von jeder Seite 4 Min. braten. Mit Gemüse und Zitronenspalten anrichten.