Cottage Pie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cottage PieDurchschnittliche Bewertung: 3.81532

Cottage Pie

Cottage Pie
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Zwiebel
2 Möhren
2 Stangen Sellerie
1 Stange Lauch
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
500 g Lammhack
1 EL Tomatenmark
1 EL Worcestersauce
Salz
Pfeffer
100 g rote Linsen
400 ml kräftige Fleischbrühe
Außerdem
3 EL fein gehackte Petersilie
500 g mehligkochende Kartoffeln
500 g Pastinaken
50 ml Schlagsahne
25 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebel und Karotten gründlich schälen. Die Zwiebel fein hacken. Die Möhren in sehr kleine Würfel schneiden. Stangensellerie und Lauch putzen und waschen ebenfalls klein würfeln. Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebel darin glasig dünsten. Das Hackfleisch zufügen und unter Rühren braun und krümelig braten. Das Gemüse zufügen und 2–3 Minuten mitbraten.
2
Tomatenmark und Worcestersauce zugeben, untermischen. Mit Pfeffer abschmecken. Die Linsen zugeben. Dann die Brühe zugießen. Zum Kochen bringen und alles zugedeckt bei geringer Hitze etwa 25-30 Minuten köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Hälfte der Petersilie unterrühren.
3
Inzwischen Kartoffeln und Pastinaken schälen und beides Raspeln. Zusammen in kochendem Wasser etwa 5-10 Minuten garen. Abgießen, kurz ausdampfen lassen und in eine Schüssel geben. Mit etwas Sahne und Butter mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken.
4
Den Backofen auf 200°C vorheizen. Das Hackfleischragout in eine feuerfeste Form füllen. Die Kartoffelmischung darüber geben. Im heißen Ofen etwa 20-30 Minuten goldgelb backen. Heiß mit Petersilie bestreut servieren.