Coucous-Hackbällchen mit Joghurtsoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Coucous-Hackbällchen mit JoghurtsoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Coucous-Hackbällchen mit Joghurtsoße

Coucous-Hackbällchen mit Joghurtsoße
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Nocken
100 g Couscous Instant
140 ml Gemüsebrühe
400 g gemischtes Hackfleisch
1 Ei
3 EL Semmelbrösel
50 g Pinienkerne
2 EL frisch gehackte Minze
Salz
Pfeffer aus der Mühle
500 g Pflanzenöl zum Frittieren
Für den Dip
300 g Naturjoghurt
2 EL Crème fraîche
½ TL flüssiger Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Couscous in eine Schüssel geben, mit der kochenden Gemüsebrühe übergießen und ca. 10 Minuten quellen lassen. Mit einer Gabel auflockern und mit dem Hackfleisch, dem Ei, dem Paniermehl und den Pinienkernen verkneten. Die Hälfte der Minze untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Das Öl in einem Topf erhitzen. Mit 2 Esslöffeln Nocken aus der Masse abstechen und diese in dem heißen Öl goldbraun frittieren. Mit einer Siebkelle herausnehmen und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. Den Joghurt mit der Crème fraîche, dem Honig und der Minze verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Nocken auf Teller anrichten und mit dem Dip servieren.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages