Country potatoes mit Radieschen-Kerbel-Dip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Country potatoes mit Radieschen-Kerbel-DipDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Country potatoes mit Radieschen-Kerbel-Dip

Rezept: Country potatoes mit Radieschen-Kerbel-Dip
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg festkochende Kartoffeln
Salz
Frittierfett (für die Fritteuse)
Für den Schmand
200 g saure Sahne
100 g Schmand
100 g Schlagsahne
1 Bund Radieschen
¼ Gurke
2 Stiele Kerbel
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln gründlich waschen und in Spalten schneiden. In reichlich Salzwasser 3-5 Minuten blanchieren und gut abtropfen lassen, gegebenenfalls trocken tupfen. Frittierfett in der Fritteuse erhitzen.

2

Für den Dip die Radieschen waschen, putzen und in kleine Stifte hobeln. Die Gurke waschen, schälen, die Kerne herauskratzen und ebenfalls in kleine Stifte hobeln. Den Kerbel waschen, kleine zupfen und den Rest fein hacken. Die Sahne steif schlagen und mit saurer Sahne und Schmand mischen mit Salz und Pfeffer würzen und das Gemüse untermischen.

3

Die Kartoffeln goldgelb frittieren und etwas Kerbel kurz vor dem Herausnehmen mit frittieren.

4

Aus etwas Küchenkrepp abtropfen und mit dem Schmand-Dip auf Tellern anrichten und servieren.