Couscous Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
CouscousDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Couscous

mit Fisch und Frühlingsgemüse

Couscous
575
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Couscous in ein Sieb schütten und mit heißem Wasser übergießen. Abtropfen lassen.

2

Die Gemüse waschen und putzen. Die Möhren in Scheiben, die Zucchini in Stücke schneiden. Fischfilet waschen, abtrocknen, in etwa 3 x 5 cm große Stücke schneiden, auf einen Teller legen und mit Zitronensaft beträufeln. 1/4 I Wasser in einen Topf geben und salzen.

3

Das Paprikapüree hineingeben und aufkochen lassen. Möhren hinzugeben, mit Kurkuma würzen und etwa 10 Min. köcheln lassen. Während des gesamten Kochvorgangs den Couscous auf dem Topf dämpfen. Dabei hin und wieder mit einer Gabel auflockern. Zucchini und Zuckerschoten in den Topf geben und bei Bedarf etwas Wasser dazugießen. 10 Min. köcheln lassen.

4

Zuletzt die Fischstücke zum Gemüse geben und noch 6-7 Min. garen. Abschmecken und eventuell noch Salz und Paprikapüree untermischen.

5

Den fertigen Couscous in eine vorgewärmte flache Schüssel häufen. Dabei mit einer Gabel die Butter untermischen. Gemüse und Fischstücke darauf anrichten. Mit etwas Sud übergießen und den Rest dazuservieren.