Couscous mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Couscous mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.51520

Couscous mit Gemüse

Couscous mit Gemüse
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Couscous
1 Msp. Safranpulver
Salz
400 g Couscous
400 ml Wasser
Für das Gemüse
2 Zucchini
4 Tomaten
4 Frühlingszwiebeln
150 g Erbsen (TK)
150 g grüne Bohnen
2 EL fein geschnittene Petersilie
2 Knoblauchzehen
1 getrocknete Chilischote
3 EL Butterschmalz
200 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

400 ml Wasser mit Safran und etwas Salz aufkochen. Auf den Couscous geben und ca. 10 Minuten quellen lassen. Couscous mit einer Gabel auflockern und warm stellen.

2

Die Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und kleinschneiden. Die Erbsen auftauen lassen. Die Bohnen waschen, putzen, Enden abschneiden und kleinschneiden. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Chilischote im Mörser zerstoßen.

3

Das Butterschmalz in einer Tajine (glasiert) erhitzen, Bohnen und Frühlingszwiebeln hineingeben und ca. 3 Minuten dünsten. Knoblauch und Chili hinzufügen, kurz mitdünsten, dann Zucchini, Tomaten und Erbsen dazugeben und zugedeckt bei kleiner Hitze 3 Minuten dünsten. Die Gemüsebrühe ins Gemüse gießen, und weitere 5 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fertigen Couscous mit dem Gemüse vermengen und servieren.