Couscous mit Paprika dazu Rucola-Birnen-Soße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Couscous mit Paprika dazu Rucola-Birnen-SoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Couscous mit Paprika dazu Rucola-Birnen-Soße

Couscous mit Paprika dazu Rucola-Birnen-Soße
25 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Stange Lauch
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
1 Zucchini
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
300 g Couscous Instant
600 ml Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Harissa
1 feste Birne
1 Bund Rucola
50 g Pinienkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Lauch putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Zucchini waschen in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen. 

2

In einem Topf 2 EL Öl erhitzen und die Lauch- und Zucchinistreifen sowie die Paprikawürfel darin andünsten. Den Couscous zufügen und die Brühe zugießen. Den Knoblauch durch eine Knoblauchpresse dazu drücken und alles mit Salz, Pfeffer und Harissa würzen. Zugedeckt bei sehr schwacher Hitze etwa 10 Minuten quellen lassen. 

3

Die Birne vierteln, schälen, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Rucola verlesen, waschen, trocken schütteln und grob hacken. Die Birne und den Rucola mit den Pinienkernen und dem übrigen Öl fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

4

Das Couscous abschmecken, auf Tellern anrichten und mit je 1 EL Birnen-Rucola-Paste bedecken. Die übrige Paste extra dazu servieren.