Couscous mit Pilzen und Zucchini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Couscous mit Pilzen und ZucchiniDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Couscous mit Pilzen und Zucchini

Rezept: Couscous mit Pilzen und Zucchini

Couscous mit Pilzen und Zucchini - Couscous mit leckerem Gemüse - einfach ein Traum!

357
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Zucchini waschen, längs halbieren und in feine Scheiben schneiden. Pilze putzen und halbieren.

2

Öl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Zucchini, Pilze und Frühlingszwiebeln zu-geben und unter gelegentlichem Rühren 5–6 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Curry würzen.

3

Couscous in eine Schüssel geben, mit heißer Gemüsebrühe übergießen und ca. 10 Minuten quellen lassen. Inzwischen Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen.

4

Couscous mit einer Gabel auflockern. Das Gemüse untermischen und mit Salz, Cayennepfeffer und Limettensaft abschmecken. Gemüse-Couscous in Schälchen anrichten und mit Basilikum garnieren.