Couscous mit Ratatouille & Käse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Couscous mit Ratatouille & KäseDurchschnittliche Bewertung: 31518

Couscous mit Ratatouille & Käse

Rezept: Couscous mit Ratatouille & Käse
325
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 3 Portionen
2 kleine Paprikaschoten (rot & gelb)
250 g kleine Zucchini
1 Aubergine (ca. 300 g)
1 Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
2 TL frische Blättchen Thymian
1 TL frischer Rosmarin
1 Knoblauchzehe
300 g stückige Tomaten
Salz
Pfeffer
400 ml Gemüsebrühe
200 g Couscous (vorzugsweise Vollkorn)
150 g Schafskäse (oder Ziegenkäse)
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Paprikaschoten waschen, vierteln, putzen und quer in Streifen schneiden. Dann die Zucchini und Aubergine waschen, putzen und in 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebel schälen, vierteln und quer in dünne Spalten schneiden.

2

Nun das Öl in einem breiten Topf erhitzen und Zwiebel und Aubergine darin anbraten. Dann Zucchini und Paprika zufügen, kurz mitbraten und anschließend Thymian und Rosmarin unterrühren. Knoblauch schälen und dazupressen. Tomatenstücke einrühren, salzen und pfeffern. Das Ratatouille zugedeckt bei kleiner Hitze 20 Minuten schmoren lassen.

3

Inzwischen die Brühe zum Kochen bringen, den Couscous einrühren und einmal kurz aufkochen lassen. Herdplatte ausschalten und den Couscous zugedeckt 5 Minuten quellen lassen. Dann den Couscous mit einer Gabel auflockern.

4

Zum Schluss Schafs- oder Ziegenkäse in kleine Stücke teilen und mit dem Couscous locker unter das Ratatouille heben, dann mit Salz, Pfeffer und nach Belieben ein wenig Cayennepfeffer abschmecken.