Couscousauflauf mit Möhre, Pute und Sesam Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Couscousauflauf mit Möhre, Pute und SesamDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Couscousauflauf mit Möhre, Pute und Sesam

Rezept: Couscousauflauf mit Möhre, Pute und Sesam

Couscousauflauf mit Möhre, Pute und Sesam - Orientalisch inspirierter Gratingenuss.

456
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Kokosmilch mit warmer Hühnerbrühe mischen und mit Currypulver, Salz und Pfeffer würzen. Putenbrustfilet unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden.

2

Knoblauch und Zwiebel schälen und klein würfeln. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Möhren zugeben und ca. 2 Minuten mitdünsten. Putenbrust zugeben und 2 Minuten mitbraten, dann vom Herd nehmen.

3

4 kleine Auflaufformen (à 8–10 cm Ø) mit restlichem Öl auspinseln und Couscous darauf verteilen. Möhren-Puten- Mischung ebenfalls darauf ver-teilen, mit Kokos-Brühe-Mischung übergießen und mit Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) in ca. 30 Minuten goldbraun backen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Hammer lecker und total easy ! :)