Cranberry-Muffins Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cranberry-MuffinsDurchschnittliche Bewertung: 4.41530

Cranberry-Muffins

Rezept: Cranberry-Muffins
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
2
Das Mehl und die Speisestärke in eine Schüssel geben und mit dem Backpulver mischen. Die Eier in eine weitere Schüssel geben und leicht aufschlagen. Zucker, Salz, Butter und Vanillezucker dazugeben und gut verrühren. Die saure Sahne dazugeben und mit dem Mehl unterrühren. Zuletzt die Cranberries unterziehen. Den Teig in die Vertiefungen füllen.
3
Im vorgeheizten Backofen 25-30 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen, vom Blech nehmen und auskühlen lassen.
4
Den Puderzucker mit etwas Cranberrysaft zu einem dickflüssigen Guss anrühren und die Muffins damit verzieren.