Crema di carciofi Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crema di carciofiDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Crema di carciofi

Artischockencremesuppe

Rezept: Crema di carciofi
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
5 große Artischocken
1 EL gehackte Petersilie
1 l Wasser
1 Zitrone
Olivenöl bei Amazon bestellen2 Esslöffel Olivenöl
5 g saure Sahne
Salz
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
125 ml Milch (1,5 % Fett)
Fleischbrühe
4 Scheiben Toastbrot
50 g geriebener Schweizer Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Petersilie waschen und fein hacken. Dann von den Artischocken die Stiele bis zum Blütenansatz sowie die obere Hälfte der Blätter wegschneiden und den unteren Teil der Artischocken in 4 Teile teilen.

2

In einem Topf 1 1/2 l Wasser mit dem Saft von 1 Zitrone zum Kochen bringen, die Artischokenstücke hineingeben und 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.

3

Anschließend die Artischockenstücke herausnehmen und abtropfen lassen. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, dann die Artihocken hineinlegen und bei mittlerer Hitze 5 Minuten dünsten. Danach die Artischockenstücke herausnehmen und mit einem Teigschaber durch ein Haarsieb passieren.

4

Milch und saure Sahne angießen und mit den Gewürzen abschmecken.

5

Dann die Fleischbrühe hineingießen und so lange rühren, bis die Suppe cremig ist. Das Toastbrot rösten. Die Petersilie in die Suppe mischen und diese dann in Suppentassen füllen. Den Käse darüberstreuen und die Suppe mit dem Tastbrot servieren.