Crème Brûlée Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crème BrûléeDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Crème Brûlée

Rezept: Crème Brûlée
1695
kcal
Brennwert
1 Std. 35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Vanilleschoten aufschneiden, das Mark herauskratzen und die Schoten und das Mark mit der Sahne zum Kochen bringen.

2

Die Eier mit dem Puderzucker verrühren, die heiße Vanillesahne nach und nach darunterrühren. Den Ofen auf 200 Grad (Gas: Stufe 3) vorheizen. Die Masse in 12 feuerfeste Förmchen füllen.

3

Wasser in die Saftpfanne geben, die Förmchen hineinstellen und die Creme 90 Minuten garen lassen. Die Förmchen aus dem Ofen nehmen, den Zucker über die Creme verteilen.

4

Etwa 5 Minuten unter den Grill stellen, bis der Zucker dunkelbraun karamelisiert ist. Die Förmchen mehrere Stunden, am besten über Nacht, in den Kühlschrank stellen. Eiskalt servieren.

Zusätzlicher Tipp

Falls Sie keinen Grill zur Verfügung haben: Heizen Sie den Backofen auf 275 Grad (Gas Stufe 7), und schieben Sie die Förmchen für etwa 10 Minuten auf die oberste Einschubleiste.