Crème Brûlée mit Granatapfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Crème Brûlée mit Granatapfel

Crème Brûlée mit Granatapfel

Crème Brûlée mit Granatapfel - Fruchtige Variante des Dessertklassikers.

160
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Vanilleschote längs aufschneiden und Mark herauskratzen. Milch mit Vanilleschote und -mark in einem Topf aufkochen lassen. Dann vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen.

2

Inzwischen Eier trennen (Eiweiße anderweitig verwenden). Eigelbe mit Zucker cremig rühren und nach und nach die warme Vanillemilch unter ständigem Rühren zugeben. Creme dann durch ein Sieb in 6 ofenfeste Förmchen gießen.

3

Förmchen in ein tiefes Backblech stellen und so viel heißes Wasser zugießen, dass sie zu 2/3 im Wasser stehen. Mit Alufolie bedecken und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten stocken lassen.

4

Inzwischen Granatapfel halbieren und Kerne vorsichtig herauslösen. Minze waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen.

5

Förmchen aus dem Ofen nehmen und Creme abkühlen lassen.

6

Creme mit Zucker bestreuen und unter dem vorgeheizten Backofengrill goldbraun karamellisieren. Mit Granatapfelkernen und Minze bestreuen.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages