Creme-Eier Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Creme-EierDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Creme-Eier

mit Gemüse oder Fleisch

Creme-Eier
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Eier (Größe M)
Butter
8 TL Sahne
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ein kleines Stück Butter in kleine Porzellan- oder Glastöpfchen (eventuell sind auch kleinere Kaffeeschalen zu verwenden) erhitzen. 

2

Das jeweils gewünschte Gemüse oder Fleisch darauf legen und je ein rohes, aber unverletztes Ei darübergießen. Einen Kaffeelöffel Sahne, eine Prise Salz und Pfeffer dazugeben.

3

Zugedeckt einige Minuten im Wasserbad kochen. Wenn das Ei halbfest geworden ist (das Eigelb muss noch weich sein), noch einen Kaffeelöffel Sahne darübergießen.

Zusätzlicher Tipp

Als Einlage verwendet man gekochtes und in Butter geschwenktes Gemüse, wie Spinatblätter, Spargelspitzen, grüne Erbsen, Artischocken, Auberginen. Oder auch Schinken, gepökelte Zunge sowie Hirn, Bries oder in Butter geröstete Gänseleber.