Cremesuppe mit roten Linsen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cremesuppe mit roten LinsenDurchschnittliche Bewertung: 41529

Cremesuppe mit roten Linsen

Rezept: Cremesuppe mit roten Linsen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Zwiebel
1 Stange Staudensellerie
1 Möhre
1 kleine rote Paprikaschote
100 g magerer Schinkenspeck
2 EL Öl
Salz
weißer Pfeffer
500 ml Fleischbrühe
125 g rote Linsen
1 EL Tomatenmark
125 ml Rotwein
100 g Joghurt (0,1 % Fett)
2 EL Sauerkirschkonfitüre
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel abziehen, würfeln. Staudensellerie putzen, waschen, in Scheiben schneiden. Möhre putzen, schrappen, waschen, würfeln. Paprikaschote halbieren, entstielen, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen, die Schote waschen, würfeln. Schinkenspeck in Würfel schneiden. Die 5 Zutaten mit 2 EL Speiseöl im geschlossenen Mikrowellengeschirr 4 bis 6 Minuten in der Mikrowelle dünsten. 

2

Das Gemüse mit Salz und weißem Pfeffer würzen. Heiße Fleischbrühe, rote Linsen, Tomatenmark und Rotwein hinzufügen, gut verrühren, die Suppe im geschlossenen Mikrowellengeschirr 4 bis 6 Minuten garen.

3

Die Suppe zwei- bis dreimal umrühren, im Mikrowellengeschirr 9 bis 11 Minuten fortgaren.

4

Die Suppe grob pürieren, nochmals mit den Gewürzen abschmecken. Die Suppe auf Teller verteilen. Joghurt mit Sauerkirschkonfitüre verrühren und zu der Cremesuppe reichen.