Crémets d'Angers Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crémets d'AngersDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Crémets d'Angers

Französisches Sahnedessert

Rezept: Crémets d'Angers
10 min.
Zubereitung
5 h. 10 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
eisgekühlte Sahne
1 Eiweiß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sahne steifschlagen. In einer anderen Schüssel das Eiweiß steifschlagen, dann vorsichtig unter die steife Sahne heben.

2

Die Mischung in eine mit einem Mulltuch ausgelegte Form geben, zudecken und in den Kühlschrank stellen. 3 bis 6 Stunden abtropfen lassen.

3

Das Dessert auf eine Servierplatte geben. Dazu passen Zucker und Sahne.

Zusätzlicher Tipp

Manchmal sind die einfachsten Kombinationen die köstlichsten, und Crémets gehört dazu. Das Dessert wird mit frischen Erdbeeren oder Himbeeren oder einfach mit Zucker und Sahne serviert. In Frankreich macht man Crémets in besonderen Porzellan- oder Metallförmchen, deren Böden Löcher zum Abtropfen haben. Man kann sie zwar auch außerhalb Frankreichs kaufen, doch Sie können improvisieren und sich mit kleinen Plastikbehältern behelfen, in die Sie Löcher stanzen. Denken Sie daran, diese über einen Teller zu stellen, um die austropfende Flüssigkeit aufzufangen.