Cremige Bärlauchsuppe mit Kartoffelmousse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cremige Bärlauchsuppe mit KartoffelmousseDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Cremige Bärlauchsuppe mit Kartoffelmousse

Cremige Bärlauchsuppe mit Kartoffelmousse
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
125 g mehligkochende Kartoffeln
Salz
150 g Bärlauch
1 Bund Petersilie ca. 40 g
100 g Spinat
1 Schalotte
100 g Sellerie
3 EL Butter
600 ml Geflügelbrühe
100 ml Sahne
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen lassen. Den Bärlauch, die Petersilie und den Spinat waschen, putzen und trocken tupfen. Die Schalotte und Sellerie schälen und fein würfeln. In 1 EL heißer Butter anschwitzen und mit 500 ml Brühe ablöschen. Etwa 15 Minuten leise köcheln lassen. Die Kartoffeln schälen, durch die Kartoffelpresse drücken und ausdampfen lassen. Die restliche Brühe mit der Sahne aufkochen lassen, Kartoffel und restliche Butter zugeben und schaumig mixen. Mit Salz und Muskat abschmecken.
2
Die Kräuter und Spinat hacken und in die Brühe geben. Fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Die Bärlauchsuppe zu 3/4 in hohe Gläser füllen und mit dem Kartoffelschaum auffüllen. Sofort servieren.
Top-Deals des Tages
Spiralalbum "Fine Art", 36 x 32 cm, 50 schwarze Seiten, Krei
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages