Cremige Butternusskürbis-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cremige Butternusskürbis-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Cremige Butternusskürbis-Suppe

Cremige Butternusskürbis-Suppe
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Kürbis schälen und die Kerne entfernen, das Kürbisfleisch klein schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls klein schneiden.

2

Die Zwiebel im heißen Öl glasig dünsten, das Kürbisfleisch, die Lorbeerblätter und den Zucker zugeben. Den Zucker kurz karamellisieren lassen. Mit der Geflügelbrühe ablöschen.

3

Den Ingwer schälen, in feine Streifen schneiden und mit dem Mango-Chutney zur Suppe geben. Die Suppe etwa 20 Minuten kochen lassen, bis das Kürbisfleisch butterweich ist.

4

Die Lorbeerblätter herausnehmen und die Suppe pürieren. Mit Zimt, Muskat, Piment und Salz würzen. Die Sahne steif schlagen und entweder fix unter die Suppe rühren und diese servieren. Oder die Suppe in Schälchen verteilen, die steif geschlagene Sahne als Klecks in die Mitte setzen und dann präsentieren.