Cremige Erbsensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cremige ErbsensuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Cremige Erbsensuppe

Cremige Erbsensuppe
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Erbsen TK
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
1 EL Butter
Hier kaufen!1 TL Ingwer frisch gerieben
100 g mehligkochende Kartoffeln
1 Stängel Basilikum
4 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Kürbiskernöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Erbsen auftauen lassen. Die Schalotte und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. In heißer Butter anschwitzen und Erbsen sowie Ingwer zugeben. Mit der Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Die Kartoffeln schälen, fein reiben und zur Suppe geben.
2
Etwa 15 Minuten köcheln lassen. Währenddessen die Basilikumblätter abzupfen und fein hacken. Zusammen mit der Creme fraiche in die Suppe geben und diese fein pürieren. Nach Belieben durch ein Sieb streichen. je nach gewünschter Konsistenz noch etwas einköcheln lassen oder Brühe zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Schüsseln füllen. Jeweils etwas Öl darauf träufeln, mit der Löffelspitze leicht marmorieren und servieren.