Cremige Kräuter-Lauchzwiebel-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cremige Kräuter-Lauchzwiebel-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.31535

Cremige Kräuter-Lauchzwiebel-Suppe

Cremige Kräuter-Lauchzwiebel-Suppe
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (35 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Das Grüne in feine Röllchen schneiden, das Weiße in Würfel. 1 EL von den Röllchen zur Seite legen. Die Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken, 2 EL beiseite legen. Die Butter in einem Topf erhitzen und die restlichen Frühlingszwiebel-Röllchen und Würfel andünsten, mit Brühe aufgießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Die Kräuter und die Sahne zugeben, mit Kräutersalz und Cayennepfeffer würzen, abschmecken und fein pürieren. Nach Belieben durch ein Sieb streichen. Die Suppe dann auf Schälchen verteilen, mit den übrigen Kräutern und Frühlingsröllchen bestreuen und servieren.
Top-Deals des Tages
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages