Cremige Kürbissuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cremige KürbissuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11533

Cremige Kürbissuppe

Rezept: Cremige Kürbissuppe
35 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Möhren
1 Gemüsezwiebel
1 Knoblauchzehe
Hier kaufen!2 cm frischer Ingwer
400 g Hokkaido-Kürbis
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 l Gemüsebrühe
100 ml Schlagsahne minidestens 30 % Fettgehalt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Currypulver nach Geschmack
2 EL Kürbiskernöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Karotten, die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer schälen und alles in kleine Würfel schneiden. Den Kürbis waschen, von den Kernen und Fasern befreien und ebenfalls klein würfeln.

2

In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch und dem Ingwer glasig schwitzen. Die Karotten und den Kürbis zugeben, kurz mitschwitzen und mit der Brühe auffüllen. Bei mittlerer Hitze 25-30 Minuten weich kochen lassen und mit einem Schneidestab fein pürieren.

3

Die Sahne untermischen, kurz aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken und in vorgewärmte Suppenschälchen anrichten. Mit Kürbiskernöl verziert servieren. Nach belieben frisches Baguette dazu reichen.