Cremige Kürbissuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cremige KürbissuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.71543

Cremige Kürbissuppe

Cremige Kürbissuppe

Cremige Kürbissuppe - Aromatisch und so wunderbar herbstlich.

227
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (43 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 mehligkochende Kartoffel (ca. 100 g)
400 g Fruchtfleisch vom Muskat-Kürbis
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 TL Butter (5 g)
Currypulver
600 ml Gemüsebrühe
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Kürbiskerne (30 g)
150 ml Sojacreme
Salz
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
2 EL Crème fraîche (40 g)
1 EL Traubenkernöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffel schälen und würfeln. Kürbisfruchtfleisch ebenfalls würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

2

Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Kürbiswürfel und Currypulver zugeben, kurz mitdünsten. Brühe zugießen, Kartoffeln in den Topf geben und bei kleiner Hitze 25–30 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.

3

Inzwischen Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften.

4

Gemüse im Topf fein pürieren. Sojacreme unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat abschmecken.

5

Suppe in 4 Schüsseln füllen, je 1 Klecks saure Sahne daraufsetzen, mit Kürbiskernen bestreuen und mit Öl beträufeln.