Cremige Linsensuppe mit Rahm und schwarzem Kaviar Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cremige Linsensuppe mit Rahm und schwarzem KaviarDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Cremige Linsensuppe mit Rahm und schwarzem Kaviar

Cremige Linsensuppe mit Rahm und schwarzem Kaviar
1 Std.
Zubereitung
9 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
75 g braune Linsen
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
150 g mehlig kochende Kartoffeln
1 EL Öl
500 ml Gemüsebrühe
150 g Schlagsahne
Salz
weißer Pfeffer
1 Prise Muskat
4 EL geschlagene Schlagsahne
4 EL schwarzer Kaviar
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Linsen am Vortag einweichen. Die Schalotten und den Knoblauch schälen und hacken. Die Kartoffeln schälen und klein schneiden. Schalotten und Kartoffeln in heißem Öl andünsten, Linsen zugeben, die Gemüsebrühe zugeben, aufkochen und alles in ca. 40 Minuten weich garen.

2

Die Linsen und die Kartoffeln pürieren, durch ein Sieb streichen, die Sahne angießen und die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Mit der geschlagenen Sahne garnieren und jeweils etwas Kaviar darauf geben.