Cremige Pflaumen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cremige PflaumenDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Cremige Pflaumen

Rezept: Cremige Pflaumen
460
kcal
Brennwert
1 Std. 15 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Kompott
500 g Pflaumen
ungespritzte Zitronen
Jetzt hier kaufen!Zimt
Jetzt hier kaufen!2 Gewürznelken
2 EL Zucker
125 ml trockener Rotwein
Für die Creme
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
125 ml Milch (1,5 % Fett)
5 Eigelbe
4 EL Zucker
250 ml Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pflaumen waschen, abtrocknen, halbieren und entsteinen. Die Zitrone warm waschen, abtrocknen, ein Stück Schale abschneiden und den Saft auspressen.

2

Die Pflaumen mit der Zimtstange, der Zitronenschale, dem Zitronensaft, den Gewürznelken, dem Zucker und dem Rotwein bei schwacher Hitze 10 Minuten zugedeckt kochen lassen. Das Kompott in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.

3

Für die Vanillecreme die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herausschaben. Die Milch mit dem Vanillemark und den Schotenhälften aufkochen lassen, vom Herd nehmen und zugedeckt 10 Minuten ziehen lassen.

4

Die Eigelbe mit dem Zucker im heißen Wasserbad weißschaumig schlagen. Die Vanilleschote aus der Milch entfernen. Die flüssige Sahne und die noch heiße Milch unter die Creme rühren und diese im heißen Wasserbad schlagen, bis sie sämig wird. Die Creme unter öfterem Durchrühren mit dem Schneebesen abkühlen lassen, dann über das Kompott geben.